Die Ranch - Six Tower Ranch

Six Tower Ranch Gottin
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Die Ranch

Wir sind ein Land- und Forstwirtschaftlicher Betrieb mit dem Schwerpunkt Rinderzucht (Zwergzebus).

Unser Hobby ist das Westernreiten.

Wir orientieren uns nach den Ausbildungsmethoden von Pat Parelli und Klaus Neuhaus (Seven Gate Ranch). Horsemanship wird bei uns groß geschrieben. Wir helfen bei der Kommunikation zwischen Pferd und Reiter.

"Versuche auf das Niveau deines Pferdes heraufzusteigen, anstatt es dir herab zu regeln."
Zitat von Ray Hunt

Wir distanzieren uns von der heutigen Turnierreiterei und vom unsachgemäßen Umgang mit dem Pferd.
Das Reiten als Sportart spiegelt oft die Gesellschaft wieder, in deren Arbeitswelt Menschen genauso verheizt werden wie Pferde. Drei jährige Pferde zeigen im Show Ring schon perfekte Manöver. Wie alt waren die wohl als sie das erste Mal einen Sattel samt Reiter tragen mussten?!
In dieser Welt scheinen kein Platz und keine Zeit mehr für Gefühl und Einfühlungsvermögen. Leider werden Pferde viel zu oft als Sportgerät und Statussymbol betrachtet.
Wir versuchen Pferd und Reiter auf den richtigen Weg zu bringen.
Richtig ist, wenn Pferd und Reiter in ihrem Dialog eine gemeinsame Sprache finden. Egal in welcher Reitweise. Grundlagen dabei sind die richtigen Techniken, verständnisvolles Sprechen und geduldiges Zuhören.

Infos zu unserem Trainer Klaus Neuhaus finden sie auf der Homepage der Saven Gate Ranch ( zur Website )



Soooooo

Wir wünschen euch viel Spaß auf unserer Homepage.
Wer neugierig geworden ist, kann uns auch gerne besuchen.

Suse und Ecki





Darüber hinaus engagieren wir uns ehrenamtlich intensiv in der Kinder- und Jugendbetreuung, insbesondere in sozialen Projekten benachteiligter Kinder und Jugendlicher.


Wir verfügen über:
- eine große Reiterstube mit Küche
- eine eigene Rinderherde
- eine Cutting-Arena (30m Ø)
- eine Cuttingmaschine
- ein Roundpen (18m Ø)
- einen Reitplatz (90m x 60m)
- eine Führanlage (16m Ø)
- eine Reithalle (16m x 44m)
- einen Extremtrail-Park (im eigenen Wald)
- einen Trailplatz mit Tor, Brücke, Wippe u.v.m.   (30m x 30m)



 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü